Der 2016 gewählte Vorstand

Vorstand der Ortsgruppe
Foto: IG BCE OG Gladbeck-Süd; Alfons Altkemper

Leider nicht auf dem Foto sind: Yueksel Köse (Beisitzer), Ralf Pastewski (Schriftführer), Alfred Kiauka (Versichertenältester), sowie Michael Litty (Beisitzer - inzwischen aus dem Vorstand ausgeschieden).

Neu dabei seit März 2018

Außerhalb der Tagesordnung wurde auf der Jahreshauptversammlung 2018 wegen des Rücktritts von Andreas Pappert die Nachwahl der freigewordenen Vorstandsfunktion des 2. Vorsitzenden nötig. Vorgeschlagen wurde aus der Versammlung heraus der Kollege Andreas Theisen, der darauf einstimmig zum kommissarischen 2. Vorsitzenden gewählt wurde. Die Wahl muss auf der nächsten Mitgliederversammlung der Ortsgruppe bestätigt werden, da sie außerhalb der verabschiedeten Tagesordnung stattfand.

 

Ordnungsgemäß verlief dann die einstimmige Wahl des neuen Revisors Alfons Altkemper.



Der 2012 gewählte Vorstand

Foto: Vorstand IG BCE OG Brauck-Rosenhügel 2012
Foto: IG BCE Ortsgruppe Brauck-Rosenhügel

Von links nach rechts: Wilfried Last (Revisor), Ralf Pastewski (Schriftführer), Karl Heinz Meise Beisitzer), Brigitte Angel (Revisorin), Wolfgang Sobottka (Administrator Website), Andreas Pappert (zweiter Vorsitzender), Franz Pastewski (Kassierer), Manfred Gornik (Bildungsobmann), Manfred Wiesberg (Revisor), Günther Vosmik (Beisitzer), Franz Romanowski (stellv. Schriftführer), Paul Endres (Beisitzer), György Angel (Ehrenvorsitzender), (Jo)achim Prätsch (Vorzitzender).

Leider nicht auf dem Foto sind: Yueksel Köse (Beisitzer), Christian Sommerey (Team Jugend), Hans Stasik Revisor), Alfred Kiauka (Versichertenältester), sowie der Ehrenvorsitzende Erich Nowotsch (2015 verstorben).



Eine Mitteilung unseres Kollegen Manfred Wiesberg zu den anstehenden Vorstandswahlen

Liebe Kolleginen und Kollegen.

 

Ich nehme die Gelegenheit wahr um euch an dieser Stelle mitzuteilen, dass ich mich nicht mehr zur Wahl als Revisor stelle.

 

Gründe dafür sind in erster Linie meine Gesundheit und mein Alter; aber auch die Tatsache, jüngeren Kollegen die Chance zugeben sich aktiv im die Vorstandsarbeit einzubringen.

 

Ich habe mich 2008  der damaligen Ortsgruppe Rosenhügel  als Revisor erstmals zur Verfügung gestellt. Ich wurde  sehr freundlich aufgenommen. Dank der Vereinigung der Ortsgruppen Rosenhügel und Brauck in 2012  habe ich den Übergang und die Zusammen Arbeit mit meinen neuen Kollegen als erfolgreich und Problemlos empfunden.

 

Für die Zukunft wünsche ich der Ortsgruppe alles Gute, und  weiterhin erfolgreiches Schaffen. Ich werde die Tätigkeiten der Kolleginen und Kollegen weiterhin mit großem Interesse verfolgen.

 

Im Februar 2016, Manfred Wiesberg