Das geschah 2015

Noch HEUTE anmelden!

Zum  JAHRESAUSFLUG

unserer Ortsgruppe nach Gronau

 am Samstag,  12. September 2015.


Das Ziel unserer Reise, Gronau, besitzt sowohl eine reine Gemeindegrenze (im Süden: Ahaus und Heek), eine Kreisgrenze (im Osten: Kreis Steinfurt), eine Landesgrenze (Norden: Niedersachsen) und eine Staatsgrenze (im Westen: Niederlande).


Am 21. Juli 2004 wurde das rock'n'popmuseum eröffnet. Es ist bundesweit einzigartig für dieses Genre der Musikgeschichte. Das Museum befindet sich in der ehemaligen Kesselhalle der Firma Mathieu van Delden.

 

Stadtpark und Tierpark

Der Gronauer Stadtpark (mit Tierpark) am Dinkelufer wurde noch vor dem Ersten Weltkrieg angelegt. Außerdem gibt es im Stadtteil Epe einen Park. Dieser wurde 1926 im Rahmen von Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen errichtet. In ihm sind ein großer Ententeich, zwei Spielplätze (einer davon mit Skateboardbahn und Schlittenhügel) und ein Rosengarten zu finden.

 

Drilandsee

Am „Dreiländereck“ Nordrhein-Westfalen/Niedersachsen/Niederlande, in der Nähe des Ortsteils „Driland“, liegt der in den 1970er Jahren künstlich errichtete Drilandsee. Der See ist als Badesee und für Spaziergänger sowie Jogger interessant. Eine Runde um den See beträgt ca. 3300 Meter. Darüber hinaus gibt es weitere Freizeitangebote, wie z. B. eine Minigolfanlage und einen Tretbootverleih.

 

Landesgartenschau

2003 fand in Gronau und in der Nachbargemeinde Losser (Niederlande) eine grenzüberschreitende Landesgartenschau statt. Im Rahmen der Landesgartenschau wurden am Ufer der Dinkel in Epe, Gronau, Glane, Overdinkel und Losser 13 Skulpturen, Dinkelsteine genannt, aufgestellt.

Im Reisepreis enthalten:  die Fahrt mit einem modernen Reisebus, Mittagessen (zur Auswahl stehen: Schnitzel mit einer Champignonrahmsauce,Pommes-Frites  Kroketten und Salat oder Rinderbraten mit Apfelrotkohl und Sazkartoffeln (gemischtem Gemüse); sowie ein Nachtisch.

 

Nachmittags wird ein Kuchengedeck gereicht

Kostenbeitrag:

Mitglieder  und Ehepartner/in bzw. Lebenspatner/in:          18,00 €

Nichtmitglieder:                                                                    40,00 €

UNSEREN  OSTERKAFFEE

 

trinken wir im Jahr 2015 am

25. März  ab 15:00 Uhr in der AWO-Brauck, Heringstraße 71, 45968 Gladbeck; Kostenbeitrag 3,00 €


Download
Einladung zum Osterkaffeetrinken im Jahr 2015
Osterkaffeetrinken 2015-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

DIE ORTSGRUPPEN-FAHRRADTOUR

 

Findet dieses Jahr am

Samstag, 20. Juni statt.

Achtung: Geänderter Termin!


Download
Fahrradtour 2015-Druckversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB

Das  geschah  2014

Schon Tradition

Unser Adventsmarktstand

befindet sich dieses Jahr auf dem Stadtteilplatz Brauck-Rosenhügel.

Dort sind wir am

29. November ab 14:00 Uhr im Einsatz.

(Für die Korrektur des Termins vielen Dank an den Kollegen Alfons!

Download
Plakat Rosenhügeler Adventsmarkt 2014.pd
Adobe Acrobat Dokument 914.6 KB

Unser Adventskaffee

wird auch 2014 wieder getrunken. Am

26. November, ab 15:00 Uhr in der AWO-Brauck, Heringstraße 71, 45968 Gladbeck

ist es soweit.

Download
Adventskaffeetrinken_November_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.0 KB

Unser Skatturnier

dieses Jahr am

21. November, ab 17:00 Uhr in der AWO-Brauck, Heringstraße 71, 45968 Gladbeck

Download
Skatturnier November_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.3 KB

dAS WIRD EINE SCHÖNE tRADITION

uNSER kOLONIEABEND

findet dieses Jahr (2014) am

17. Oktober, ab 18:00 Uhr in der AWO-Brauck, Heringstraße 71, 45968 Gladbeck

statt.

Download
Einladung IGBCE Kolonieabend 17_Oktober
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB